Unbedingt lesen!!!

Ab dem 02. Juni 2020 dürfen wir wieder zusammen „Indoor“, also im Gym, trainieren. Wir freuen uns schon seit längerem auf diesen Tag und hoffen, dass Dir der Sport, das Training und die Gemeinschaft ein bisschen Normalität und positive Energie in Deinen Alltag bringen.

Leider können wir wegen der Verordnung der baden-württembergischen Landesregierung imTraining nicht wie bisher weitermachen, sondern müssen uns an behördliches Auflagen und Verhaltensregeln halten. Insbesondere müssen wir für den ab 02. Juni 2020 geltende Trainingsplan vorerst einige Abstriche machen, aber wir hoffen, dass diese Einschränkungen nicht von langer Dauer sind und wir bald zu unserem normalen Trainingsplan zurückkehren können.

Alle Informationen zu den Auflagen und den daraus resultierenden Änderungen im Trainingsablauf findest Du auf unserer Website in dem neu geschaffenen Mitgliederbereich. Bitte lies Dir diese Informationen aufmerksam durch und bedenke, dass die Verhaltensregeln und Maßnahmen unsererseits nicht freiwillig, sondern notwendig sind, damit wir überhaupt trainieren dürfen. Falls Du zu unserem Hygienekonzept weitere Fragen hast, kannst Du uns gerne über das Kontaktformular kontaktieren.

Hier wirklich nur das wichtigste in Kürze:

1. Es besteht ein absolutes Betretungsverbot für Personen, die Symptome einer Atemwegserkrankung, erhöhte Temperatur oder Fieber aufweisen oder während der letzten 14 Tage Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 Infizierten Person hatten. Wenn Du krank bist, oder Dich auch nur krank fühlst, bleib bitte unbedingt zu Hause!!!

2. Da wir nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl trainieren können, musst Du Dich für jede Trainingseinheit, an der Du mitmachen möchtest, vorher online anmelden. Da wir möglichst alle Mitglieder unter den gegebenen Umständen die regelmäßige Teilnahme am Training ermöglichen möchten, kannst Du Dich momentan (vorerst) nur  für 1 Trainingseinheit pro Tag anmelden.

Die Anmeldung für das Training ist erst ab Sonntag möglich, wenn das neue Anmeldesystem freigeschaltet ist.

3. Es gibt keinen freien (ständig offenen) Zugang zum Gym. Wir werden 10 Minuten vor Trainingsbeginn die Türe öffnen und alle rein lassen. Zum Trainingsbeginn machen wir die Türe wieder zu. Bitte sei also unbedingt pünktlich. Wer zu spät kommt kann nicht mittrainieren!

4. Zur Dokumentation muss sich  beim Betreten des Gym jede/-r Teilnehmer-/in  vor Beginn des Trainings in eine Anwesenheitsliste (so genannte „Kontaktverfolgungsliste“) eintragen.

5. Unsere Umkleiden und Duschen müssen geschlossen bleiben. Komm also bitte bereits umgezogen ins Training.

6. Da die max. zulässige Personenanzahl im Gym nicht überschritten werden darf sind Eltern oder andere Zuschauer momentan nicht gestattet.

Das war wirklich nur das Wichtigste. Bitte lies unbedingt auch die ausführlichen Informationen im Mitgliederbereich!!!

Also… wir freuen uns auf Dich und sehen uns hoffentlich bald im Training!

Stelios und das Sparta Gym Team