Seit dem 24.11.21 gelten in Baden-Württemberg neue Corona-Regeln.

Unterer anderem gibt es einen erweiterten Stufenplan mit der neuen Alarmstufe II.

Auf das Training bei uns im Gym hat diese neue Alarmstufe II keine Auswirkung. Sowohl in der bisherigen Alarmstufe  als auch in der aktuell geltenden Alarmstufe II besteht für Sport in Innenräumen die 2G-Regel. Wir dürfen beim Training also nur mitmachen lassen, wer geimpft oder genesen ist.

💉Als geimpft gilt, wer über einen vollständigen Impfschutz verfügt. Der persönliche Impfstatus kann sowohl digital oder analog nachgewiesen werden.

🦠Als genesen gilt, wer ein mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate altes, positives PCR-Testergebnis nachweisen kann.

Auch wenn die ein oder andere Trainingseinheit durchaus für die Öffentlichkeit sehenswert wäre😉, sind wir keine Sportveranstaltung, sondern fallen unter die Regeln für Sport in Innenräumen.
Für die Teilnahme am Training ist also KEIN Test nötig und es gibt KEINE Beschränkung der Personenanzahl. Du kannst ohne Voranmeldung so oft und so lange ins Training wie du willst…

Das weitere Gym Hygienekonzept und insbesondere die AHA-Regeln gelten nach wie vor! Bitte halte dich an unser Hygienekonzept:

📌 Zutritt und Teilnahme am Training nur für Genesene oder mit vollständigem Impfschutz.
Ausnahmen nur noch für Schüler/-innen und Jugendliche bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres (18. Geburtstag) bei Vorlage eines gültigen Schülerausweises.
⚠️ Nachweise mitbringen!

📌 Tragen einer Maske außerhalb der Trainingsfläche, insbesondere in der Umkleide.

📌 Eintragen und die Listen zu Kontakt-Nachverfolgung.
⚠️ Die Luca-App funktioniert leider nicht, da nicht alle Mitglieder die App nutzen möchten.

📌Zu Hause bleiben, wenn du dich krank fühlst oder den letzten 14 Tagen mit einer an COVID-19 erkrankten Person Kontakt hattest.

Wenn du Fragen zum Trainingsablauf hast, kannst du gern das Kontaktformular nutzen oder uns anrufen.